Das Panorama und die Aussicht in der Schule thematisieren



 

 

Seien Sie nicht erstaunt, wenn sich Ihre Schüler von sich aus - anders als wir Erwachsenen - kaum für die Aussicht interessieren! Was sie eben nicht kennen, interessiert sie nicht...


Geben Sie aber auf dem Turm diese Beobachtungsaufgaben, das ist beliebt. Sie können sie als Wettbewerb in Zweiergruppen lösen lassen: zum Beispiel in 5 Minuten möglichst viel herausfinden.

Zuhause im Schulzimmer werden Sie die Blätter gemeinsam besprechen und korrigieren, vielleicht gibt es einen kleine Preis für die Siegergruppe.

Download
Beobachtungsblatt als pdf
Beobachtungsblatt Aussicht vom Napoleont
Adobe Acrobat Dokument 16.1 MB
Download
Beobachtungsblatt als Word-Dokument; zum Abändern
Beobachtungsblatt Aussicht vom Napoleont
Microsoft Word Dokument 12.0 MB


Zuhause im Schulzimmer spielen Sie dann dieses Kahoot-Quiz zur Aussicht mit der ganzen Klasse. Auch wenn schon oft geraten werden muss, macht's Spass!

 

Link für die Lehrperson (beamen Sie dann die Fragen)

Link für die Schüler auf ihrem Handy oder PC



Einige Gipfel des Panoramas kennenlernen

Auf dem Napoleonturm ist eine Lithographie der Aussicht vom historischen Turm aufgezogen; damit kann man die Gipfel des Panoramas bestimmen. Jedoch ist das zeitaufwendig, viele Erwachsenen haben Mühe damit, und die Schüler finden auf dem Turm kaum die Ruhe dazu.

Machen Sie das im Schulzimmer "virtuell" mit PeakFinder - das geniale App ist attraktiv und beliebt.

 

 

Lassen Sie einige Gipfel herausschreiben und nachher auch lernen. Dann können die Schüler auf dem Turm überprüfen, was sie noch wissen - die perfekte "Transferaufgabe" aus dem neuen Lehrplan!

 

 

Das ist der Link zum PeakFinder (mit Voreinstellung der Perspektive des Standorts Napoleonturm):

https://www.peakfinder.org/?lat=47.6388&lng=9.0885&off=40&azi=161&zoom=7&ele=610&cfg=rsm&binoazi=156.03&binoalt=2.05


Drucken Sie dieses Reihenbild eines "leeren" Panorama-Ausschnittes aus und lassen Sie möglichst viele Gipfel bestimmen.

Das ist das pdf davon:

Download
Panorama Süd - leer - Reihenbild.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

und das die ganze Bilddatei am Stück:

Download
Panorama Süd - Foto ohne Himmel - mittle
JPG Bild 3.1 MB

 

Hier sind die "Lösungen" zum Korrigieren:

 

Da kann man die Gipfel einzeln studieren und schon etwas einprägen (im Vollbildmodus ist unten der Name sichtbar):

 

Üben kann man dann mit diesen "leeren" Panoramen:


Erarbeitung einer Präsentation über einen Gipfel

Lassen Sie sich Ihre Schüler aber noch vertiefter mit diesen Bergen beschäftigen. Jeder Schüler oder jede Gruppe präsentiert der Klasse einen Gipfel mit ...

- geografischen Informationen (Standort; Höhe; Luftdistanz zum Turm; Kanton; grössere Ortschaft in der Nähe usw.)

- geschichtlichen Informationen (Herkunft seines Namens, Legenden, wichtigen Ereignissen usw.)

- touristischen Informationen (Erschliessung, Wandergebiet, Tourismus, Alpinismus usw.)

- Besonderheiten, Interessantes, Wissenswertes usw.

 

Dazu arbeitet man sinnvollerweise mit der Schweizer Karte (resp. dem Atlas), eigenen Recherchen im Internet und den beiden Seiten "markante Berggipfel 1" und "2" auf dieser Website.


 

Sie können diese Aufgabenstellungen geben und nachher eine geeignete Präsentationsform vorgeben:

Download
Einen Berggipfel vorstellen.docx
Microsoft Word Dokument 757.9 KB
Download
Einen Berggipfel vorstellen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 523.5 KB

Einen noch persönlicheren Bezug zu den Gipfeln gibt es natürlich, wenn Sie einen davon mit Ihrer Klasse besteigen resp. die Schüler mit ihren Familien einmal einen Ausflug oder eine Wanderung dorthin machen.

 


Übrigens sind da auch einige Vorarlberger Gipfel dabei:

Diese Gipfel soll man natürlich auf den "leeren" Panoramen suchen und lokalisieren:

 

 


Sie können die Lernziele für Ihre Schüler natürlich vorgeben, wie Sie wollen.

Hier schlage ich Ihnen 24 "wichtige" Gipfel und Hügel vor und habe Sie in Quizlet zusammengestellt.

In diesem Lernset sind die Berge in der Panoramakette eingebettet.

 

Lassen Sie die Schüler mit den Karteikarten üben und dann mit dem "Zuordnen" gegeneinander spielen.

 


Wenn's dann alle einigermassen können, werden Sie die Schülergruppen auch in "Quizlet live" gegeneinander antreten lassen, das macht Spass!

 

 

 

In diesem Lernset sind die Berge noch mehr herausvergrössert: Auch hier würde ich sie zuerst als Karteikarten anschauen, studieren und mit verschiedenen Methoden üben; die geeigneteste ist wohl das "Zuordnen". Sie werden das ja kennen.

 



 

 

Spielen Sie nun dieses Online-Quiz mit der ganzen Klasse.

 

Beamen Sie die Fragen des Spiels. Die Schüler wählen sich auf ihrem Handy oder PC bei kahoot.it ein.



Karte lesen - Kartenkunde

Arbeiten Sie zuhause im Schulzimmer diese Lerneinheiten durch. Das Kartenmaterial stammt aus dem Kemmental.

Damit lässt sich arbeiten, doch werden Sie sicherlich auch eigene lokale Kartenausschnitte und Ansichten einbauen.

Download
Kartenkunde 1 - Einführung
-
Kartenkunde 1 - Einführung.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 5.6 MB

Download
Kartenkunde 2 - die Landeskarte
Kartenkunde 2 - die Landeskarte.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 17.6 MB
Download
Kartenkunde 2 - Lösungen dazu
Kartenkunde 2 - Lösungen.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 2.2 MB


Geländepunkte auf der Karte erkennen ...

Benützen Sie die Gelegenheit, und lassen Sie Geländepunkte, die Sie vom Napoleonturm aus sehen, zuhause auf der Karte bestimmen:

Download
Arbeitsblatt dazu
Geländepunkte auf der Karte bestimmen.pd
Adobe Acrobat Dokument 706.6 KB

... und umgekehrt

Download
Punkte im Gelände bestimmen
Punkte im Gelände bestimmen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 701.5 KB

Alternativ können Sie auch mit dieser Datei arbeiten:

Download
Kartenkunde 3 - sich orientieren auf der Landeskarte
Kartenkunde 3 - sich orientieren auf der
Microsoft Power Point Präsentation 28.3 MB


Koordinaten

Download
Kartenkunde 4 - Koordinaten
Kartenkunde 4 - Koordinaten.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 5.1 MB
Download
Kartenkunde 4 - Lösungen dazu
Kartenkunde 4 - Lösungen.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 4.5 MB


Höhenkurven

Download
Kartenkunde 5 - Höhenkurven
Kartenkunde 5 - Höhenkurven.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 7.2 MB
Download
Kartenkunde 5 - Lösungen dazu
Kartenkunde 5 - Lösungen.ppt
Microsoft Power Point Präsentation 10.1 MB