Sponsoring: es reichte nicht nur bis zum Fundament!


"28 Will sich jemand ein Haus (resp. einen Turm...) bauen, dann überlegt er doch auch vorher, ob er das überhaupt bezahlen kann.

29 Kein vernünftiger Bauherr wird einfach anfangen und dabei riskieren, dass er bereits nach dem Bau des Fundaments aufhören muss. Die Leute werden ihn auslachen:

30 'Ein Haus wollte er bauen! Aber es reichte nur bis zum Fundament! ...'" 

Lukas-Evangelium Kp. 14


Folgende Personen oder Institutionen haben mit ihren Beiträgen ermöglicht, dass die Finanzierung des Turms nicht nur bis zum Fundament reichte, sondern bis in 40 m Höhe - wir danken ganz herzlich dafür!


"Liebe Sponsoren 

Ganz herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, dieses einmalige Projekt mit einem finanziellen Beitrag zu unterstützen. Nur dank Ihnen war es möglich, dieses ehrgeizige Ziel zu realisieren.

Ich stellte eine faszinierende Sympathiekundgebung fest, wie viele Personen und Institutionen sich an diesem Projekt beteiligt haben. Das freut mich natürlich sehr und dafür gebührt Ihnen ein herzliches Dankeschön."

  

Karl Möckli, Präsident Verein Napoleonturm



Unsere Hauptsponsoren

Unseren Hauptsponsoren gebührt ein besonderer Dank:

Download
Unsere Hauptsponsoren
Sponsoring Hauptsponsoren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.3 KB


Politische Gemeinden

Diese politischen Gemeinden haben das Projekt mit grosszügigen Beiträgen unterstützt:

Download
Diese Gemeinden haben das Turmprojekt unterstützt:
Sponsoring Gemeinden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 191.6 KB


Der Hunderter-Club

Diese 100 Mitglieder haben zusammen die Defizitgarantie übernommen und schlussendlich mit je knapp 3'000.- zur Finanzierung des Turms beigetragen:

Download
Die Mitglieder des Hunderter-Clubs
-
Sponsoring Hunderter-Club.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB


Trittsponsoren

Das sind die ersten drei von rund 200 Trittsponsoren, die für je 1'000.- einen Tritt finanziert haben:

Download
Die 200 Trittsponsoren
-
Trittsponsoren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.5 KB


Weitere Sponsoren

Diese Sponsoren haben mit freien Spendenbeträgen zum Bau des Turms beigetragen:

Download
Sponsorenliste
Sponsoring Spender.pdf
Adobe Acrobat Dokument 765.5 KB


Diese Firmen waren an Planung und Bau beteiligt

Diese Firmen haben nicht nur zuverlässig und verlässlich an der Planung und am Bau mitgearbeitet, sondern haben sich auch finanziell unserm Projekt gegenüber sehr grosszügig gezeigt:

Download
Planungs- und Baufirmen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 541.1 KB

Einmalige Spenden für Betrieb und Unterhalt


Wir sind weiterhin dankbar für Spenden - sie werden zum Betrieb und Unterhalt des Turmes eingesetzt:

- Sie können mit TWINT spenden

- Sie können eine Banküberweisung veranlassen

- Sie können das hungrige Kässeli am Fusse des Turms füttern


Spenden mit TWINT

Scannen Sie diesen QR-Code mit der TWINT-App auf Ihrem Handy



Die Bankverbindung fürs E-Banking:


Das "Kässeli" beim Eingang des Turmes


Da ja schon der Eintritt auf den Turm gratis ist, sind wir Ihnen dankbar für kleine Unterstützungen, aus denen wir die Kosten für den Unterhalt bestreiten.

 

Beim Eingang neben dem Feuerlöscher befindet sich ein kleines Kässeli: