Der Thurgau in Zahlen

Studiere zuerst einmal diese Internetseite und komme nachher wieder daher zurück:



Eigene Zahlen berechnen

Download
Der aktuelle Flyer "Thurgau in Zahlen"
-
Thurgau_in_Zahlen_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Das ist der aktuelle Flyer "Thurgau in Zahlen".

Überfliege ihn einmal, um dir ein Bild zu machen, was da drin steht.

 

Nun wird's anspruchsvoll: Rechne ähnliche Beispiele aus wie auf der Internetseite "der Thurgau in Zahlen". Es geht immer darum, wie viel ein Thurgauer oder eine Thurgauerin besitzt, arbeitet, fährt, verbraucht, benützt usw.

 

Notiere dir solche Zahlen, du brauchst sie später.



Eine Infografik über den Thurgau mit solchen Zahlen erstellen

Das Online-Lehrmittel "Thurgau, du Heimat" schlägt vor, eine Infografik über den Thrugau mit solchen Zahlen zu erstellen.

Klicke dazu zuerst hier und lies es durch. Gehe dann zu "Projektidee 2" > Daten präsentieren.


Viele Beispiele und viele Möglichkeiten

Das ist natürlich jetzt von der Informatik her anspruchsvoll, so ganz alleine zuhause...

 

Du bekommst dafür alle Freiheiten:

  • du darfst von Hand arbeiten und ein solches Plakat zeichnen und malen, allenfalls auch ausgedruckte Bilder oder Grafiken verwenden
  • man kann es digital in Word machen (Textfelder), in Photoshop (Ebenen) oder sogar mit PowerPoint
  • doch mache ich dir Mut das Online-Programm easel.ly auszuprobieren und zu verwenden (ich kannte es auch noch nicht, bin aber recht schnell damit klargekommen)

Für Mutige: www.easel.ly ausprobieren

Gehe auf die Webseite des Programms: https://www.easel.ly/

Am Anfang musst du dich anmelden.

 

Und dann: versuch's und lass los!

mein eigener erster Versuch...
mein eigener erster Versuch...

Man kann es ja GANZ anders machen!

 

Am Ende speicherst du deine Infografik ab und schickst sie mir. Es wäre schön, wenn wir hier eine unterhaltsame Sammlung zusammenstellen könnten!